Wir berichten

13. Februar 2019

Candlelight-Evening - "Etwas Gutes für Ehepaare"


 Karen und Martin Obergföll als Moderatorenpaar

SAL. „Etwas Gutes für (Ehe)paare.“ Das ist kein leeres Versprechen der Werbung für den Candlelight-Evening auf der Liebfrauenhöhe, sondern auch in diesem Jahr wieder vielfach erfahrene Realität. „Hier bricht etwas auf, was sonst nicht so hoch kommt“, formuliert eines der 20 teilnehmenden Paare das, was ihnen an diesem Angebot gut tut. „Es braucht das Ambiente und die Anleitung“, um miteinander über sich und ihre Beziehung ins Gespräch zu kommen.

Weiterlesen...

12. Februar 2019

"Ein Leben am Rande des Vulkans" - Die Autorin der neuen Pater-Kentenich-Biographie präsentierte ihr Buch


Schwester M. Doria Schlickmann erläutert das Anliegen
Ihres neuen Buches über Pater Kentenich

Schw. Annamaria Ruprecht. Schwester Dr. M. Doria Schlickmann stellte am Freitagabend, 08.02.2019, und Samstagnachmittag, 09.02.2019, ihr neues Buch über Pater Josef Kentenich vor. Rund hundert Besucher folgten jeweils der Einladung und hörten interessiert der aufschlussreichen und spannenden Präsentation der neuen Biographie über den Gründer der Schönstattbewegung zu.

Weiterlesen...

4. Februar 2019

Maria Lichtmess - Tag des gottgeweihten Lebens


Die Fürbitten beim Gottesdienst an Maria Lichtmess
sind besonders eindrücklich gestaltet.

"Danke für diesen schönen Gottesdienst", so sagte ein Tagungsgast mit Handschlag nach dem feierlichen Gottesdienst am Fest Maria Lichtmess und erklärt: "Die inhaltliche und musikalische Gestaltung war beeindruckend." Am Fest der Darstellung des Herrn, im Volksmund gerne "Maria Lichtmess" genannt, ist der Gottesdienst tatsächlich durch die Kerzenweihe, die Lichterprozession und die Gestaltung der Fürbitten symbolreich und besonders beeindruckend.
Rund 200 Personen finden sich zu Beginn des Gottesdienstes im Foyer des Pater-Kentenich-Hauses ein.

Weiterlesen...

22. Januar 2019

Chorwochenende des Gospelchors "Carmeleons"


Der Gospelchor "Carmeleons PLUS"
gibt zwei seiner geprobten Stücke zum Besten.

Vom Freitag, dem 18. Januar bis zum Sonntag, dem 20. Januar war der ökumenische Gospelchor "Carmeleons PLUS" von Rottenburg im Schönstatt-Zentrum Liebfrauenhöhe zu Gast. Mit 100 Sängern probte Chorleiterin Carmen Andruschkewitsch für die Auftritte am kommenden Wochenende. Im Anschluss an den Sonntagsgottesdienst gab der Gospelchor zwei seiner Stücke zum Besten. Begeisterung und Freude sprang auf die Zuhörer über.

Weiterlesen...

8. Januar 2019

Verabschiedung von Herrn Pater Prof. Dr. Lothar Penners

Sr. M. Siglinde Hilser. Am Fest der Erscheinung des Herrn hat die Liebfrauenhöhe Schönstattpater Prof. Dr. Lothar Penners im Festgottesdienst um 9 Uhr in der Krönungskirche verabschiedet und bei einem gemeinsamen Essen mit geladenen Gästen ihren Dank ausgedrückt. 

Weiterlesen...