Mit afrikanischen Klängen Gott loben! - Sonntagsgottesdienst

Das KAWA Quartett aus Uganda gestaltet den Sonntagsgottesdienst am 9. Oktober in der Krönungskirche des Schönstatt-Zentrums Liebfrauenhöhe. 

KAWA Quartett aus Uganda

Es wird gesungen und getanzt - wie es in Uganda üblich ist. Diese andere Art, Gott zu loben, zu preisen, sich an Ihn zu wenden kann jeden Gottesdienstbesucher neu berühren und das Herz für die Begegnung mit Gott aufschließen. Es ist wertvoll, ab und zu, unsere zur Gewohnheit gewordenen Formen durchzubrechen, damit wir neu hören lernen und die Eucharistiefeier als eine lebendige Feier der Auferstehung mit Freude erfahren. Mit mächtigen Stimmen geben die vier Männer Zeugnis von der Kraft des Glaubens: “Jesus - You are my life!”