Neue Markenkleidung kaufen und soziale Projekte der Liebfrauenhöhe unterstützen

Mittwoch, 13. Oktober 2021

Die Schönstätter Marienschwestern und die Schönstattbewegung Frauen und Mütter bieten als Kooperationspartner von Aktion Hoffnung im Schönstatt-Zentrum Liebfrauenhöhe zu verschiedenen Terminen Outlet-Verkauf an. Ort des Verkaufs sind Seminar-Räume im Obergeschoss des Gertraud-Hauses.

Es handelt sich um modische kostengünstige Neuware, die Aktion Hoffnung von textilen Einzelhändlern gespendet bekam. Aktion Hoffnung unterstützt mit dem Projekt des Outlet-Verkaufs u. a. eine Suppenküche in Georgien und veranstaltet derzeit in ganz Baden-Württemberg mit verschiedenen Kooperationspartnern Outlet-Märkte (https://www.aktion-hoffnung.org/Aktuelles_anzeigen/aktion-hoffnung-outle...). Ca. ein Drittel des Umsatzes kommt den jeweiligen Kooperationspartner für ihre sozialen Projekte zugute.

Der Erlös des Outlet-Verkaufs auf der Liebfrauenhöhe wird für den Keller-Ausbau des werdenden Schönstatt-Zentrums der Marienschwestern in Rumänien, Projekte der Schönstattbewegung Mädchen/Junge Frauen und für die Erweiterung des Kinderspielplatzes auf der Liebfrauenhöhe eingesetzt. Es fehlen dort Kleinkindspielgeräte.

Öffnungszeit ist jeden Samstag vom 6. November bis 18. Dezember von 13:00 bis 17:00 Uhr
und auf Anfrage

Kontakt:
Sr. Dorina Dungel, hausleitung@liebfrauenhoehe.de
Sr. Anika Lämmle, LH.frauen-und-muetter@schoenstatt.de