Liebe Besucher unserer Internetseite,

wir heißen Sie herzlich willkommen auf unserer neu gestalteten Homepage und wünschen Ihnen
viel Freude beim Lesen und Entdecken!

 

Neues Hühnermobil auf der Liebfrauenhöhe

Das Landwirtschaftsteam und die Schwestern freuen sich, dass es auf dem Marienhof, dem Bauernhof auf der Liebfrauenhöhe, bald wieder Hühner gibt. Unser neues Hühnermobil ist bereits angekommen und wird künftig auf verschiedenen Flächen der Liebfrauenhöhe seinen Standort finden. Am 1. März werden 300 Hühner und 4 Hähne in ihr neues Heim einziehen.

Aus diesem Anlass laden wir alle Freunde der Liebfrauenhöhe und alle Interessierten herzlich zur Besichtigung und zur Segnung des Hühnermobils ein.

 

Besichtigung

Am Donnerstag, dem 28. Februar, kann das Hühnermobil in der Zeit von 14 bis 16 Uhr beim Marienhof besichtigt werden. Das Landwirtschaftsteam freut sich auf Ihren Besuch!

Segnung

Am Samstag, dem 2. März, wird Herr Pfarrer Dr. Hans-Michael Schneider das Hühnermobil um 14 Uhr segnen. Zu dieser Feier laden wir ebenso herzlich ein.

 

Ab April werden neben Wurst, Obst, Gemüse und den neuen Apfelchips wieder Eier von Hühnern der Liebfrauenhöhe zum Angebot des Marienhofes gehören.
Kommen Sie einfach einmal vorbei!

 


 

Aktuelle Berichte

13. Februar 2019

Candlelight-Evening - "Etwas Gutes für Ehepaare"


 Karen und Martin Obergföll als Moderatorenpaar

SAL. „Etwas Gutes für (Ehe)paare.“ Das ist kein leeres Versprechen der Werbung für den Candlelight-Evening auf der Liebfrauenhöhe, sondern auch in diesem Jahr wieder vielfach erfahrene Realität. „Hier bricht etwas auf, was sonst nicht so hoch kommt“, formuliert eines der 20 teilnehmenden Paare das, was ihnen an diesem Angebot gut tut. „Es braucht das Ambiente und die Anleitung“, um miteinander über sich und ihre Beziehung ins Gespräch zu kommen.

Weiterlesen....

12. Februar 2019

"Ein Leben am Rande des Vulkans" - Die Autorin der neuen Pater-Kentenich-Biographie präsentierte ihr Buch


Schwester M. Doria Schlickmann erläutert das Anliegen
Ihres neuen Buches über Pater Kentenich

Schw. Annamaria Ruprecht. Schwester Dr. M. Doria Schlickmann stellte am Freitagabend, 08.02.2019, und Samstagnachmittag, 09.02.2019, ihr neues Buch über Pater Josef Kentenich vor. Rund hundert Besucher folgten jeweils der Einladung und hörten interessiert der aufschlussreichen und spannenden Präsentation der neuen Biographie über den Gründer der Schönstattbewegung zu.

Weiterlesen....